1. Startseite
  2. Lokales
  3. Witzenhausen

Kosten pro Liter an Tankstellen der Region um etwa 30 Cent gefallen

Erstellt:

Von: Tobias Stück

Kommentare

Der Spritpreis ist bei Tankstellen in und um Eschwege seit dem 1. Juni 2022 um rund 30 Cent gefallen.
Der Spritpreis ist bei Tankstellen in und um Eschwege seit dem 1. Juni 2022 um rund 30 Cent gefallen. © Stefanie Salzmann

Großen Zulauf hatten die Tankstellen rund um Eschwege am 1. Juni. Der Grund waren die stark gesunkenen Spritpreise nach Einführung der sogenannten Spritpreisbremse.

Das hat eine stichprobenartige Umfrage unserer Zeitung unter Tankstellenbetreiber ergeben. Teilweise waren die Kosten für einen Liter Diesel oder Benzin um mehr als 30 Cent gefallen.

Super kostete gestern Mittag an den Tankstellen rund 1,90 Euro, Diesel lag auf dem gleichen Niveau. Am Dienstag hatten die gleichen Sorten je nach Betreiber noch etwa 2,25 Euro gekostet. Wegen der Energiepreise hatte der Bund beschlossen, von Juni bis August die Steuer auf Kraftstoff zu senken. (Tobias Stück)

Auch interessant

Kommentare