1. Startseite
  2. Lokales
  3. Witzenhausen

Unbekannte brechen gleich zwei Autos auf

Erstellt:

Von: Emily Spanel

Kommentare

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei. © Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Meißner – Unbekannte haben am Montagnachmittag auf dem Parkplatz am Hohen Meißner einen Seat Ibiza aufgebrochen.

Laut Polizei ereignete sich die Tat zwischen 15.15 Uhr und 16 Uhr. Der oder die Täter schlugen die hintere rechte Scheibe des Autos ein und stahlen einen Rucksack. Darin befanden sich unter anderem ein Mobiltelefon und ein Schlüsselbund. Der Gesamtschaden wird mit 650 Euro angegeben.

Ein weiteres Auto wurde auf dem Parkplatz „Steinbach“ in der Gemarkung von Küchen aufgebrochen: Zwischen 15 Uhr und 16.05 Uhr am Montagnachmittag wurde die Seitenscheibe eines Kia Ceed eingeschlagen und aus dem Wagen ein Portmonee mit rund 100 Euro Bargeld gestohlen.

Hinweise an die Polizei in Hessisch Lichtenau unter Telefon 0 56 02/9 39 30.  

Auch interessant

Kommentare