1. Startseite
  2. Lokales
  3. Witzenhausen

Unbekannte setzen Riedhütte in Reichensachsen in Brand

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Emily Spanel

Kommentare

In Flammen: die „Riedhütte“.
In Flammen: die „Riedhütte“. © Timo Friedrich

Reichensachsen – Zu einem Brand im Bereich des Bahnhofs Reichensachsen sind die Aktiven der örtlichen Freiwilligen Feuerwehr in der Nacht zu Dienstag gerufen worden.

Laut ersten Ermittlungen der Polizei haben Unbekannte gegen 0.10 Uhr einen Plastikmülleimer an einem Unterstand für Wanderer in Brand gesetzt. Diesen Mülleimer haben die Täter dann auf einer Holzbank abgelegt, wodurch diese und auch die Rückwand des Unterstandes Feuer fingen. Der entstandene Schaden wird auf 1000 Euro geschätzt.

Hinweise auf die Täter nimmt die Polizei unter Telefon 0 56 51/9250 entgegen.

Auch interessant

Kommentare