1. Startseite
  2. Lokales
  3. Witzenhausen

Mann bei Unfall in Eltmannshausen verletzt

Erstellt:

Von: Theresa Lippe

Kommentare

Unfall Blaulicht Wildeshausen, Symboldbild
Ein 68-Jähriger Fahrer prallte mit seinem Wagen in Eltmannshausen in eine Hauswand und wurde dabei verletzt. © Agentur DPA

Ein 68-Jähriger Fahrer prallte mit seinem Wagen in Eltmannshausen in eine Hauswand und wurde dabei verletzt.

Eltmannshausen – Ein Autofahrer musste nach einem Unfall in der Ortslage von Eltmannshausen ins Krankenhaus gebracht werden. Wie die Polizei mitteilte, prallte der 68-Jährige mit seinem Wagen gegen eine Hauswand an der Soodener Straße.

Der Fahrer aus Eschwege war gegen 14.45 Uhr mit seinem Wagen aus Richtung Wehretal kommend in Richtung Eschwege unterwegs. Unweit der BFT-Tankstelle kam der Mann mit seinem Auto aus bislang unbekannten Gründen zunächst nach links von der Fahrbahn ab, überfuhr im Anschluss eine Verkehrsinsel und stieß dann mit einem Verkehrsschild zusammen.

Eltmannshausen: Fahrer prallt mit Auto gegen Hauswand

In der Folge fuhr der 68-Jährige über die Gegenfahrbahn, geriet auf ein angrenzendes Grundstück und prallte letztlich gegen eine Hauswand, wo er dann zum Stehen kam. Beim Befahren des Grundstücks kollidierte der Fahrer zudem noch mit einer Straßenlaterne, wodurch der Mast der Laterne brach.

An der Hauswand entstand leichter Sachschaden. Das Auto des Mannes war nicht mehr fahrbereit und musste später abgeschleppt werden. Die Schäden sind noch nicht abschließend beziffert.  

(Von Theresa Lippe)

Auch interessant

Kommentare