1. Startseite
  2. Lokales
  3. Witzenhausen

Eschwege: Versuchter Einbruch in das Kosmetikstudio „An den Anlagen“

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Emily Spanel

Kommentare

Blaulicht auf einem Polizeiwagen
Unbekannte haben am Sonntag versucht, in das Kosmetikstudio „An den Anlagen“ in Eschwege einzubrechen.(Symbolbild) © Paul Zinken, dpa picture alliance

Unbekannte haben am Sonntag versucht, in das Kosmetikstudio „An den Anlagen“ in Eschwege einzubrechen.

Eschwege – Zwischen 5.30 Uhr und 9.55 Uhr, so gibt es die Polizei an, wurde die Verglasung der Eingangstür zum Kosmetikstudio eingetreten, wodurch diese teilweise zerstört wurde. Da größere Glasstücke in der Tür verblieben, wurden der oder die Täter möglicherweise davon abgehalten, das Geschäft zu betreten.

Der Sachschaden wird auf 1000 Euro beziffert.

Hinweise an die Polizei: 05651/9250.  esp

Auch interessant

Kommentare