Tatzeitraum weit gefasst

Unbekannter übergießt Auto einer Frau in Wanfried mit Säure

Polizeiwagen mit Blaulicht.
+
Die Polizei sucht in Wanfried nach einem Täter, der das Auto einer Frau mit einer Säure übergossen haben soll.

 Die Polizei sucht in Wanfried nach einem Täter, der das Auto einer Frau mit einer Säure übergossen haben soll. 

Die Tatzeit soll zwischen dem 21. Dezember und dem 30 Januar liegen, berichtet ein Sprecher. Der Suzuki Swift war Vor dem untertor in Wanfried geparkt. Die genaue Beschaffenheit der Säure ist nach Angaben der Polizei noch unbekannt. Der Schaden an dem Auto der 51-Jährigen wird auf rund 3000 Euro geschätzt.

Hinweise an die Polizei unter 0 56 51/9250. (Von Tobias Stück)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.