Werra-Meißner-Kreis bereitet sich auf Hochwasser vor

Bad Sooden-Allendorf. Nachdem am Morgen die Werra in Bad Sooden-Allendorf die 4,20-Meter-Marke überschritten hat und damit die Hochwasser-Meldestufe 3 erreicht war, haben sich die Badestadt und Witzenhausen auf eine Hochwasserwelle vorbereitet.

Rubriklistenbild: © hna