Loipen präpariert, Lift läuft

Nach Orkan Friederike: Wintersport am Meißner ist wieder möglich

+
So schön ist der Winter in der Region: Dieses Bild hat uns Leser Klaus Haase aus Großalmerode.

Der Hohe Meißner ist am Wochenende nach Orkan Friederike wieder für den Wintersport freigegeben worden.

Am Sonntag lagen 35 Zentimeter Schnee, der kleine Lift war in Betrieb und soll auch von Montag bis Freitag ab 14 Uhr laufen. Das Team des Naturparks hatte bis Sonntagmorgen Loipen, Skating-Strecke und Winterwanderweg präpariert. 

Den aktuellen Schneebericht des Naturparks Frau-Holle-Land finden Sie hier. Das Schneetelefon ist erreichbar unter Tel. 0 56 02/93 56 17.

Alle Straßen, die wegen der Sturmschäden gesperrt gewesen waren, sind nach Angaben der Polizei wieder frei. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.