Blaulicht

Eschwege: Einbruch in Wohnung an Mangelgasse

Ein vermummter Einbrecher mit Taschenlampe schaut durch ein Fenster in eine Wohnung.
+
Einbruch in Mehrfamilienhaus in Eschwege

Bei einem Einbruch in eine Wohnung an der Eschweger Mangelgasse erbeuteten die Täter eine größere Summe Bargeld. Die Polizei bittet um Mithilfe

Eschwege – Bisher unbekannte Täter sind am Montagabend in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Eschweger Mangelgasse eingebrochen. Laut der Polizei hätte die Täter die Wohnungstür aufgehebelt und dann mehrere Zimmer und Schränke durchsucht. Dabei erbeuteten sie einen dreistelligen Bargeldbetrag. Insgesamt beläuft sich der Schaden auf 900 Euro.  salz

Hinweise nimmt die Polizei in Eschwege unter 05651/9250 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.