33 Einsatzhelme für die Rettungskräfte

Neongelbe Hingucker mit Stadtwappen: Feuerwehr Sontra mit neuen Helmen

Vor der Feuerwache in Sontra: Die neuen Helme nahmen Stadtbrandinspektor André Bernhardt (vorne, von links) und Bürgermeister Thomas Eckhardt von Michael Finken entgegen.
+
Vor der Feuerwache in Sontra: Die neuen Helme nahmen Stadtbrandinspektor André Bernhardt (vorne, von links) und Bürgermeister Thomas Eckhardt von Michael Finken entgegen.

33 Einsatzhelme der neuesten Generation konnte die Freiwillige Feuerwehr Sontra kürzlich entgegennehmen.

Sontra- Überreicht wurde die neongelbe Schutzausrüstung im Gesamtwert von knapp 7000 Euro von Michael Finken, Geschäftsführer der Richard Wuttig Feuerschutz GmbH aus Zierenberg im Landkreis Kassel.

„Wir als Feuerwehr sind stolz auf unsere Stadt, aus diesem Grund wollten wir auch unbedingt, dass das Stadtwappen vorne auf den neuen Helmen aufgebracht ist“, sagt Sontras Stadtbrandinspektor André Bernhardt. Die Stadt nehme die Feuerwehr nicht nur als bloße Pflichtaufgabe wahr, sondern auch stark darüber hinaus.

Das zeige sich laut Bernhardt dadurch, dass sie keine Kosten scheue und der Feuerwehr immer die bestmögliche Ausrüstung zur Verfügung stelle. „Damit gewährleistet die Stadt nicht nur den Schutz der Bevölkerung, sondern auch der Einsatzkräfte“, so Bernhardt. Beschafft worden seien die Helme in einer kommunalübergreifenden Kooperation, federführend ist laut Bernhardt dabei die Feuerwehr der Stadt Waldkappel gewesen.

„Es gilt, zu machen, was möglich ist“, sagt Sontras Bürgermeister Thomas Eckhardt. Denn das sei auch ein Zeichen der Wertschätzung gegenüber den ehrenamtlichen Einsatzkräften.

Die neuen Helme lassen sich laut André Bernhardt auch in einem Beutel in einer Waschmaschine reinigen und seien der nächste Schritt zu einem ganzheitlichen Hygienekonzept für die Feuerwehr. Der Grund: In Windrädern und der Autoindustrie werden immer häufiger Kohlenfaserstoffe verbaut. Werden diese von den Einsatzkräften zerschnitten, entstehen kleine Spähne, die sich in der Lunge festsetzen und die Gesundheit gefährden können.  (mmo)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.