Blaulicht

Plastikwanne auf Fahrbahn bei Waldkappel sorgt für Unfall

Symbolbild Unfall Polizei
+
Symbolbild Unfall Polizei

Unbekannte haben an der Autobahnzufahrt bei Waldkappel eine große Plastikwanne auf die Fahrbahn gestellt. Es kam zu einem Unfall, die Polizei ermittelt wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr, nachdem es zu einem Unfall kam.

Waldkappel – Wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr ermittel die Polizei nach einem Vorfall, der sich am Samstagabend gegen 23 Uhr zwischen Waldkappel und Bischhausen an der Auffahrt zur Autobahn ereignete. Dort hatten bisher Unbekannte einen große Plastikwanne auf die Straße gestellt. Eine 20-jährige Autofahrerinaus Bad Sooden-Allendorf konnte dem Hindernis nicht ausweichen und kollidierte damit. Beim Aussteigen beobachtete sie mehrere Personen, die wegliefen. An ihrem Auto entstand durch den Unfall ein Sachschaden von 800 Euro. Stefanie Salzmann

Um Hinweise bittet die Polizei in Eschwege unter Tel. 05651/ 9250.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.