Ermittlungen wegen Exhibitionismus

Jugendlicher entblößt sich vor Grundschülern in Witzenhausen

Exhibitionist Symbolfoto dpa
+
Ein Jugendlicher hat vor Grundschülern exhibitionistische Handlungen gezeigt.

Ein 15-Jähriger muss sich jetzt strafrechtlich verantworten, weil er vor Grundschülern die Hose heruntergelassen und unsittliche Handbewegungen mit seinem Penis vollführt haben soll.

Witzenhausen – Wie Polizeisprecher Alexander Först berichtet, war der Jugendlich am Donnerstag gegen 10.30 Uhr Lehrkräften und Grundschülern auf der Sportanlage an der Südbahnhofstraße aufgefallen. Dort soll sich der 15-Jährige vor ihnen mutwillig entblößt haben. „Die Lehrkräfte meldeten den Vorfall sofort der Polizei“, berichtet Först. Eine Streife nahm den 15-Jährigen, der sich mit zwei Freunden an der Sportanlage aufgehalten und mittlerweile entfernt hatte, kurz darauf in der Nähe fest.

Nach einer Befragung in der Polizeidienststelle in Witzenhausen wurde er seinen Erziehungsberechtigten übergeben. „Ihn erwarten nun strafrechtliche Ermittlungen wegen exhibitionistischer Handlungen und wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses“, so Först.  (fst)

Sie wollen mehr aus der Region erfahren? Dann testen Sie das ePaper der HNA zwei Wochen gratis. Sie sind eher an Neuigkeiten aus dem Raum Eschwege interessiert? Dann können Sie das ePaper-Angebot der Werra-Rundschau ebenfalls kostenlos testen. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.