1. Startseite
  2. Lokales
  3. Witzenhausen
  4. Witzenhausen

54-Jährige fährt in Neu-Eichenberg betrunken gegen großen Stein

Erstellt:

Von: Stefan Forbert

Kommentare

Alkoholkontrolle
1,4 Promille zeigte der Test bei der Autofahrerin, die bei Berge gegen einen großen Stein gefahren war. © Uli Deck

Alkoholisiert hat eine 54 Jahre alte Autofahrerin aus Neu-Eichenberg am Ostermontag um 23.40 Uhr im Ortsteil Berge einen Unfall verursacht.

Berge – Wie die Polizei berichtete, war die 54-Jährige auf der Straße Neuenrode unterwegs, als sie die Kontrolle über ihren Wagen verlor mit damit nach rechts von der Strecke abkam. Nachdem sie rund 15 Meter über einen Rasen gefahren war, stieß das Fahrzeug frontal gegen einen größeren Stein. Dieser wurde rund zehn Meter verschoben, bevor das Auto stark beschädigt zum Stehen kam. Der Schaden wird mit 20 000 Euro angegeben.

Bei der Überprüfung der Fahrerin stellte sich laut Polizeibericht heraus, dass sie unter Alkoholeinfluss gefahren war.

Ein Alco-Test ergab einen Wert von rund 1,4 Promille. Daraufhin veranlassten die Beamten eine Blutentnahme und stellten den Führersichein vorläufig sicher.  (sff)

Auch interessant

Kommentare