Lob für umweltbewusstes Wirtschaften

Capitol Kino aus Witzenhausen erhält zum zweiten Mal Preis für nachhaltiges Kino

Das Capitol-Kino Witzenhausen bekommt den Hessischen Preis für nachhaltiges Kino 2020 - weil es sich auch abseits des Programms für Umweltschutz und verantwortungsvolles Wirtschaften einsetzt.

Erhält zum zweiten Mal den Hessischen Preis für nachhaltiges Kino: Das Capitol Kino aus Witzenhausen.

Die hessische Kunst- und Kulturministerin Angela Dorn (Grüne) vergab den mit insgesamt 10.000 Euro dotierten, bundesweit einzigartigen Preis am Mittwochabend in einer aus den Bali-Kinos in Kassel übertragenen Online-Preisverleihung.

„Schon zum vierten Mal würdigen wir mit dem Preis den Einsatz für Nachhaltigkeit in der ganzen Breite: ökologisch, ökonomisch, sozial und kulturell. Das erfüllt das Capitol Kino ganz beispielhaft: Schon seit seiner Gründung 1927 versteht es sich als Beitrag zur Kultur der Region und zur Filmkunst im Werratal“, erklärte Kunst- und Kulturministerin Angela Dorn laut einer Pressemitteilung. „Von klimafreundlicher Mobilität mit Fahrradstellplätzen und Mitfahrbank über die Energieversorgung aus Ökostrom, neuerdings auch mit eigener Photovoltaikanlage, bis zu fair gehandelten Lebensmitteln aus ökologischem Anbau und nachhaltigem Banking engagiert sich das Kino ganzheitlich in allen Handlungsfeldern des Nachhaltigkeitspreises.“

Erstmals war das Capitol-Kino 2016 Hauptpreisträger mit 5000 Euro Prämie. Die Mitteilung über den Preis kam am Abend, bevor das Capitol Kino erstmals nach der dreimonatigen Zwangspause wegen der Corona-Pandemie wieder seine Türen öffnete.

Zudem sprach die Jury Würdigungen für vier weitere Kinos in Nidda, Weiterstadt, Wolfhagen und Offenbach aus. Die Preisverleihung ist noch bis zum 8. Juli auf der Webseite des Film- und Kinobüros Hessen abrufbar. Dort stellt das Büro, das den Preis konzipiert und in der hessischen Kinobranche verankert hat, die Best-Practice-Beispiele allen Kinos zur Verfügung.

Rubriklistenbild: © Wolfgang Würker

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.