1. Startseite
  2. Lokales
  3. Witzenhausen
  4. Witzenhausen

Diebe bauen in Witzenhausen Katalysatoren von sechs Wohnmobilen aus

Erstellt:

Von: Stefan Forbert

Kommentare

Ein nachgerüsteter SCR-Katalysator ist am Unterboden eines umgerüsteten Opel Astra zu sehen.
Von sechs Wohnmobilen in Witzenhausen wurden die Katalysatoren ausgebaut und gestohlen. © Marijan Murat

Von gleich sechs Wohnmobilen haben ein oder mehrere Unbekannte in Witzenhausen die Katalysatoren gestohlen. Das teilte die Polizei mit. Die Tat war am Freitagnachmittag gemeldet worden.

Witzenhausen – Die Ermittler gehen davon aus, dass es sich bei den Tätern um Profis handelt. Denn dem Bericht zufolge wurden die Abgasanlagen fachgerecht ausgebaut, ohne dass dabei Sachschaden verursacht wurde.

Als Tatzeitraum gibt die Polizei die zurückliegenden zwei Wochen seit Freitag, 27. Januar, gegen 17 Uhr an. Die Wohnmobile standen am Ende eines privaten Parkplatzes an der Walburger Straße unterhalb der Aral-Tankstelle.

Der Schaden wird mit insgesamt 18 000 Euro angegeben. Die Polizei ermittelt nun wegen eines besonders schweren Falles von Diebstahl an Kraftfahrzeugen.  

Hinweise werden erbeten an Polizeistation Witzenhausen, Tel. 0 55 42/9 39 30.

Auch interessant

Kommentare