1. Startseite
  2. Lokales
  3. Witzenhausen
  4. Witzenhausen

Kirmes in Hundelshausen mit Neon-Party und Wunschabend

Erstellt:

Von: Stefan Forbert

Kommentare

Das Kirmesteam vom Chor Concordia umrahmt das große Hinweisschild zur Kirmes in Hundelshausen vom 9. bis 12. September.
In diesem Jahr ist der Chor Concordia Ausrichter der Kirmes in Hundelshausen vom 9. bis 12. September. Höhepunkt ist der Festumzug am Sonntag. © Christine Pflüger

Endlich wieder Kirmes, freuen sich die Hundelshäuser. Nachdem das Fest zwei Jahre aufgrund der Corona-Pandemie verschoben werden musste, ist der Gemischte Chor Concordia Hundelshausen in diesem Jahr Ausrichter der Kirmes vom 9. bis 12. September.

Hundelshausen –Die Festivitäten starten am Freitag, 9. September, um 19.30 Uhr an der Linde mit dem Ausgraben der Kirmes und anschließendem großen Fackel- und Laternenumzug durchs Dorf, begleitet von der Show- und Marchingband The Devils. Im Anschluss daran findet im Zelt ab 21 Uhr eine „Neon-Party – Let’s glow in the dark“ mit DJ Kajo für Jung und Alt statt.

Den Samstag mit dem traditionellen Ständchenspielen ab 13 Uhr rundet die Partyband „EI Trinkos“ mit Tanz und Gaudi am Abend im Festzelt ab. Um 20 Uhr geht es los.

Der Sonntag beginnt um 10.30 Uhr mit einem Gottesdienst im Zelt. Ein weiterer Höhepunkt ist der große Festumzug um 14 Uhr, an dem sich viele örtliche Vereine und Gruppen sowie Spielmanns- und Musikzüge beteiligen. Diese spielen im Anschluss an den Umzug noch einmal im Festzelt auf.

Musikalisch fortgesetzt wird der Sonntag ab 18 Uhr mit dem „Hundelshäuser Wunschabend“ mit DJ Kajo. Dabei können auch direkt vom Publikum geäußerte Musikwünsche erfüllt werden.

Am Montag beginnt um 11 Uhr der traditionelle Frühschoppen mit Festfrühstück, musikalisch begleitet von der Werrataler Blasmusik. Das abwechslungsreiche Unterhaltungsprogramm startet um 14 Uhr. Gegen 18 Uhr erfolgt die Übergabe der Kirmesfahne an die Freiwillige Feuerwehr als Ausrichter der Kirmes 2023.

Der Vorverkauf der Dauerbändchen hat in diesen Tagen begonnen, aber selbstverständlich gibt es zu jeder Veranstaltung auch Karten an der Abendkasse.  (sff)

Auch interessant

Kommentare