Mann gerät ins Mähwerk

Kleinalmeröder verunglückt bei einem Arbeitsunfall

Zu einem tödlichen Unfall kam es am Samstag bei Kleinalmerode.

Zu einem tödlichen Unfall kam es am Samstag bei dem Witzenhäuser Stadtteil Kleinalmerode. Wie die Polizei mitteilt, wurde sie um 18.28 Uhr über den Unfall informiert. Laut der Mitteilung arbeitete ein 1948 geborener Kleinalmeröder mit seinem Traktor nebst Mähwerk auf einer Wiese „Am Schäferberg“ in seinem Heimatdorf.

Während der Arbeiten geriet der Mann in das Mähwerk und zog sich so erhebliche Verletzungen zu, dass er noch an der Unfallstelle starb. Im Einsatz waren neben Rettungskräften und Polizei auch ein Hubschrauber.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.