Glückspilz tippte sechs Richtige

Mann aus dem Werra-Meißner-Kreis gewinnt fast acht Millionen Euro im Lotto

Lotto-Ziehung heute: Das sind die Gewinnzahlen.
+
Lotto-Ziehung: Ein Mann aus dem Werra-Meißner-Kreis hat am Samstag fast acht Millionen Euro im Lotto gewonnen.

Richtig viel Glück hatte ein Mann aus dem Werra-Meißner-Kreis bei der Ziehung der Lotto-Zahlen am Samstag: Er gewann 7,98 Millionen Euro.

Werra-Meißner - Wie die Pressestelle von Lotto Hessen mitteilte, hatte niemand sonst in Deutschland hatte die sechs Zahlen 1, 10, 16, 18, 20, 37 richtig angekreuzt. Mit dem Mega Lotto-Gewinn wird der Mann zum Multimillionär.

Was fehlte war die Superzahl 4 – hätte er die ebenfalls angegeben, wäre sein Gewinn sogar auf 31 Millionen Euro gestiegen. „Dank seines zusammen mit Kundenkarte abgegebenen Spielscheins kann er entspannt den Eingang des fast 8-fachen Millionengewinns auf seinem hinterlegten Bankkonto erwarten, die Gewinneinlösung erfolgt in diesem Fall automatisch innerhalb weniger Tage“, so Lotto-Sprecher Andreas Bickler. Der Glückspilz aus dem Werra-Meißner-Kreis habe zudem einen weiteren Rekord erreicht: „Mit rund acht Millionen Euro in Klasse 2 erzielte er den höchsten hessischen Gewinn mit den sechs Richtigen jemals.“ (fst) *hna.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.