Versuchsanstalt in Wendershausen

Selbsternte von Kirschen fällt wegen Wetters vorerst aus

Kirsch-Fotowettbewerb, Kirsche am AstFoto: Dr. Sabine Budde
+

Die Selbsternte auf der Süßkirschen-Versuchsanlage in Wendershausen fällt wegen des Wetters vorerst aus.

Die Aktion sollte am Freitag, 19. Juni, beginnen. „Wir hoffen aber, dass in der kommenden Woche für die Ernte und Reife der Folgesorten bessere Bedingungen bestehen werden“, heißt es in der Pressemitteilung von Agata Stavinoga vom Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen.

„Aufgrund des zur Zeit sehr wechselhaften Wetters geben wir zu den angegebenen Zeiten von Freitag 15 bis 18 Uhr sowie Samstag 9 bis 12 Uhr ab Freitag, 26. Juni, daher zusätzlich die Möglichkeit, einen Termin für andere Tage unter Tel. 01 60/90 57 65 45 (LLH, Agata Stawinoga) zu erfragen“. Info: llh.hessen.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.