Jetzt mitmachen

Facebook-Aktion: HNA verlost Internetradio unter mehr als 1000 Fans

Freut sich auf Ihre Interaktion: Die Witzenhäuser Allgemeine ist bei Facebook vertreten. Die Nachrichten aus der Lokalredaktion können in sekundenschnelle direkt in die Hosentasche aufs Smartphone von Facebook-Nutzern gelangen. Foto: Mennecke

Witzenhausen. Nie zuvor konnten Nachrichten aus der Region so schnell zum Leser kommen, wie seit der Erfindung des Internets. Die Witzenhäuser Allgemeine/HNA schickt Aktuelles aus dem Werra-Meißner-Kreis über das soziale Netzwerk Facebook in sekundenschnelle auch in die Hosentaschen der Leser.

Die digitalen Angebote der Witzenhäuser Allgemeinen/ HNA finden Sie neben HNA.de hier: 

Facebook 

Twitter

Eine Straße ist bedingt durch einen Unfall gesperrt, eine Person wird gesucht oder ein Sturmtief sorgt für Chaos im Werra-Meißner-Kreis: Sobald uns Nachrichten wie diese erreichen, werden sie von einem Redakteur verarbeitet und landen in kürzester Zeit auf HNA.de, Damit sie möglichst schnell von Ihnen, unseren Lesern wahrgenommen werden, teilen wir die Neuigkeiten auf Facebook. Dort erreicht die Wetterwarnung oder der Zeugenaufruf in Sekundenschnelle eine breite Leserschaft. Und die kommt nicht nur aus dem Kreis.

Weltweit Fans

Ein Blick in die Facebook-Statistik zeigt: Unsere Fans, das sind die Personen, die bei der Witzenhäuser Allgemeinen auf „Gefällt mir“ geklickt haben, verteilen sich weit über die Kreisgrenzen hinaus. Österreich, Schweiz, Niederlande, USA, Schweden, Brasilien, England oder aber Chile, die Philippinen und Norwegen sind nur einige der Nationen, in denen wir ebenfalls Fans haben.

Kein Geschlecht interessierter

Weder Frauen noch Männer sind an unserem Facebook-Angebot mehr interessiert: Unter den rund 1100 Fans sind jeweils 50 Prozent Frauen und Männer. Der größte Teil von ihnen ist 25 bis 34 Jahre alt, gefolgt von der Gruppe der 35 bis 44-Jährigen.

Nie zuvor waren Leserreaktionen so schnell und unproblematisch möglich, wie über Facebook oder aber auch Twitter. Freude, Wut, Anteilnahme - alles kann und soll auch unter den Beiträgen mitgeteilt werden. Nicht selten kommt es dabei auch zu Diskussionen unter den Lesern sowie hilfreichen Tipps für die Recherche in der Redaktion. Daran können auch Sie sich beteiligen.

Unter allen Fans der HNA-Witzenhausen-Facebookseite verlosen wir bis einschließlich Sonntag, 16. November unsere Seite liken, verlosen wir ein HNA-Internetradio. Damit kommen Sie nicht nur in den Genuss von RadioHNA, sondern von sämtlichen Radiostationen weltweit, die ihr Angebot im Internet zur Verfügung stellen.

Von Konstantin Mennecke

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.