Barrieren sollen Autofahrer stoppen

Versenkbare Poller am Eingang zur Fußgängerzone in Witzenhausen kommen

+
Sollen Fahrzeuge blockieren: Mitarbeiter des Bauhofs bauen die versenkbaren Poller an der Ermschwerder Straße ein.

Witzenhausen. Die schnelle Abkürzung mit dem Auto durch die Fußgängerzone in Witzenhausen wird bald nicht mehr möglich sein: Der Bauhof hat begonnen, drei versenkbare Poller in Witzenhausen zu installieren.

Sie sollen in der Ermschwerder Straße, am Ende der Marktgasse  zwischen Rathaus und MäcGeiz-Laden sowie vor dem Mia-Mouse-Geschäft am Marktplatz verhindern, dass Fahrzeuge unberechtigt in die Fußgängerzone fahren. Ein vierter Poller folgt 2019 in der Brückenstraße. "Für den war im Haushalt 2018 nicht mehr genug Geld", erklärt Bürgermeister Daniel Herz.

In zwei Wochen, wenn die ersten drei Poller stehen, werden die Säulen aktiviert. Zu den Lieferzeiten (5 bis 10 Uhr) werden sie abgesenkt und passierbar sein, so Herz. Außerhalb dieser Zeiten werden die Poller hochgefahren und blockieren die Zufahrt. Für Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst würden von der Stadtverwaltung gerade Ausnahmeregelungen erarbeitet.

Der Einbau der versenkbaren Poller kostet je nach Standort 20.000 Euro bis 25.000 Euro pro Stück. (fst)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.