Leserbilder

WR-Leser-Fotoaktion: Zeigt her eure Schneemänner!

Zwei Mädchen mit Skischneefrau
1 von 25
Skiaffin: Carlotta (9) und Matilda (8) haben auf dem Meißner eine sportliche Schneefrau gebaut.
Junge mit zwei Schneemännern.
2 von 25
Gleich zwei Schneemänner hat der 11-jährige Aron aus Waldkappel gebaut.
Schneemann im Dunkeln.
3 von 25
Stolze drei Meter misst der Schneemann der Familie Schubert aus Quentel. Seit drei Tagen trotzt er schon dem Tauwetter.
Opa steht vor Schneemann
4 von 25
Ganz stolz: Opa Gerhard hat für seine Enkelin Romina einen Schneemann gebaut.
Junge mit Schneemann im FC Bayern-Trikot
5 von 25
Zwei waschechte Bayern-Fans: Max aus Oetmannhausen kleidet seinen Waschbär standesgemäß in ein.
Mädchen mit Schneefrau
6 von 25
Die Schneefrau der vierjährigen Hannah freut sich wohl schon auf den Sommer.
Mädchen mit Schneemann und Hut
7 von 25
Alicia im Schneeglück: Den behüteten Olaf hat sie bei ihren Großeltern in Lüderbach gebaut.
Schneemann mit Schutzmaske
8 von 25
Vorbildlich: Noch ein Schneemann, der sich vor Corona schützt
Schneemann Olaf mit Mundschutz
9 von 25
Schneemann Olaf ist gut gegen Corona geschützt, dafür sorgte die Abschlussklasse 10bR der Adam-von-Trott-Schule Sontra.

Klein, groß, dick und lustig: Wir haben euch aufgefordert und ihr habt gekugelt, getürmt und verziert. Hier die schönen Ergebnisse. Gern könnt ihr uns weiterhin eure Schneemänner unter redaktion@werra-rundschau.de zusenden.

Rubriklistenbild: © Matilda Aue

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Zurück ins Mittelalter: Handwerkerfest am Kalkhof in Wanfried
Handwerk wie vor Jahrhunderten: Beim Mittelalterfest am Kalkhof in Wanfried zeigten Schausteller ihr Handwerk und boten …
Zurück ins Mittelalter: Handwerkerfest am Kalkhof in Wanfried
Circus Samanon zu Gast beim Rittergut in Aue
Zwischen Traum und Wirklichkeit: Wald- und Wiesencircus Samanon nimmt Zuscher auf dem Rittergut in Aue mit in eine Welt …
Circus Samanon zu Gast beim Rittergut in Aue

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.