Aus Lagerhalle entwendet

Einbrecher stehlen Transporter im Wert von 45.000 Euro in Bad Emstal

+
Ein Transporter im Wert von rund 45.000 Euro wurde im Bad Emstaler Ortsteil Sand zusammen mit diversem Werkzeug aus einer Lagerhalle gestohlen.

Ein Transporter im Wert von rund 45.000 Euro wurde im Bad Emstaler Ortsteil Sand zusammen mit diversem Werkzeug aus einer Lagerhalle gestohlen. 

Ein Transporter im Wert von rund 45.000 Euro wurde im Bad Emstaler Ortsteil Sand zusammen mit diversem Werkzeug aus einer Lagerhalle gestohlen. Die Tat ereignete sich in der Zeit zwischen Samstag und Dienstag.

Ein Mitarbeiter hatte die Lagerhalle an der Straße Auf dem Krombach in Sand als Letzter der Firma am Karsamstag gegen 17 Uhr verlassen. Der Einbruch in die Halle und das Fehlen des Fahrzeugs wurde dann am Dienstag gegen 10 Uhr festgestellt.

Wie ein Polizeisprecher mitteilte, öffneten die bislang unbekannten Täter zunächst gewaltsam eine Tür zur Halle. Dort öffneten sie von innen ein Rolltor und stahlen den Transporter mit offenem Kasten. Außerdem erbeuteten die Einbrecher Werkzeug, das in einem weiteren in der Halle abgestellten Fahrzeug lag. 

Bei dem Kastenwagen handelt es sich um einen orangefarbenen Daimler Sprinter mit offenem Kasten. Der Pritschenwagen ist etwa zwei Jahre alt und hat das Kennzeichen KS-S 404. Auf dem Fahrzeug befinden sich an den beiden Türen und auf der Motorhaube die silberfarbenen Schriftzüge „Schminke-Dach und Fassade“.

Polizei sucht Zeugen 

Den Wert des Fahrzeugs bezifferten die Ermittler auf etwa 45.000 Euro. Umfang und Wert des gestohlenen Werkzeugs sind derzeit noch nicht bekannt.

Die Polizei bittet Zeugen, die etwas Verdächtiges im Bereich des Tatorts beobachtet haben oder Hinweise auf die Täter, den Verbleib des Fahrzeugs oder des Werkzeugs geben können, sich bei der Polizeistation Wolfhagen (05692/ 98290) oder der Polizei Kassel (0561/9100) zu melden. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.