Pkw-Diebstahl

Diebe stehlen in Bad Emstal zwei hochwertige Audi

+
In Bad Emstal-Sand sind zwei hochwertige weiße Audi gestohlen worden.

In der Nacht zu Samstag haben Diebe in Bad Emstal-Sand zwei hochwertige weiße Audi gestohlen. Laut Polizei handelt es sich in beiden Fällen vermutlich um dieselben Täter.

Die Diebe entwendeten an der Berliner Straße in Sand einen weißen Audi A6 im Wert von etwa 33.000 Euro und am Appenrother Weg einen weißen Audi A5 mit einem Wert von etwa 40.000 Euro. Die Ermittler der Polizeistation Wolfhagen suchen nach Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben und Hinweise auf die Täter geben können.

Wie die Polizei mitteilte, hatten beide Besitzer ihre Fahrzeuge in den Hofeinfahrten vor ihren Wohnhäusern abgestellt. Im Appenrother Weg in Bad Emstal-Sand lasse sich die Tatzeit auf den Zeitraum zwischen Samstag ab Mitternacht und 7.50 Uhr eingrenzen. Hier stahlen die Diebe einen Audi A5, mit dem amtlichen Kennzeichen KS-N 9596.

In der Berliner Straße, die sich in unmittelbarer Nähe zu dem anderen Tatort befindet, wurde vom Besitzer des Audi A6 mit dem amtlichen Kennzeichen KS-UH 61 der Tatzeitraum zwischen Samstag 1.30 Uhr und 7.30 Uhr genannt.

Derzeit kann die Polizei nicht sagen, auf welche Art und Weise die Täter vorgingen. Auch ihre Fluchtrichtung ist unbekannt. Die sofort eingeleiteten Fahndungen nach den Fahrzeugen verliefen bislang ohne Erfolg.

Zeugen, die in Bad Emstal-Sand verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben melden sich bitte unter Tel. 05 61/91 00 beim Polizeipräsidium Nordhessen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.