Grischäfers Scheunenfest: Fünf glückliche Gewinner

Rocken auch in diesem Jahr das Scheunenfest: Die Musiker von Vorsicht Gebläse. Foto:  Norbert Müller/Archiv

Bad Emstal. Die Leitung des HNA-Glückstelefons glühte, die Gratis-Tickets für Grischäfers Scheunenfest waren begehrt.

Die Gewinner von jeweils zwei Eintrittskarten für Grischäfers Scheunenfest am Samstag, 8. August, sind: Klaus Nürnberger (Naumburg), Ingo Cron, Astrid Bräutigam (Bad Emstal), Sabina Schneider (Habichtswald) und Daniela Gerhold (Wolfhagen).

Die Karten liegen an der Abendkasse bereit und können gegen Vorlage des Personalausweises abgeholt werden. Einlass ist um 19 Uhr, Beginn der Veranstaltung ist um 20 Uhr in der alten Feldscheune an der Bundesstraße 450 bei Merxhausen. Musikalisch unterhält die Bigband „Vorsicht Gebläse“ die Gäste.

Karten gibt es zum Preis von 14 Euro im Vorverkauf im Restaurant Grischäfer in Bad Emstal-Sand und im Autohaus Ostmann in Wolfhagen, in Kassel in der Kaskaden-Wirtschaft und im Auebad. An der Abendkasse kosten die Tickets 17 Euro. (bar)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.