Erfolgreiche Skatspieler

Simon Förster von den Bad Emstaler Thermalbad-Buben ist Hessenmeister

Die Junioren der Thermalbad-Buben räumten beiden Hessenmeisterschaften ab: Simon Förster (von links) wurde Hessenmeister, Oliver Preuß, Florian Schnittger und Tim Heinemann folgten auf den nächsten Plätzen. Foto: privat

Bad Emstal. Die Skatspieler aus Bad Emstal, die Thermalbad-Buben, sind auf Erfolgskurs. Bei der Hessenmeisterschaft in Wehrheim schnitten die Junioren  hervorragend ab und belegten die ersten Plätze.

Simon Förster wurde Hessenmeister, Oliver Preuß wurde Vizemeister, Platz drei belegte Florian Schnittger, gefolgt von Tim Heinemann. Auf dem achten Rang platzierte sich Marc Preuß, Kester Siegmann wurde Neunter von insgesamt 13 Teilnehmern.

Karl-Heinz Kranz und Friedhelm Kuntzemann belegten jeweils den zweiten Platz bei den Senioren (48 Starter) und den Herren (120 Starter). Sie haben sich damit, wie auch die ersten vier der Junioren für die deutsche Meisterschaft im Juni in Bremen qualifiziert.

Beim Internen Pokal belegten Klaus Kimm, Karl-Heinz Kranz und Reinhard Kovaric die ersten drei Plätze. (nom)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.