Kostümspektakel 

Kirmesumzug zieht durch Breuna 

+
Sumsumsum, die Bienen gehen um: Der Frauentreff Breuna/Rhöda verband seinen farbenfrohen Auftritt mit einer Naturschutzaktion, indem insektenfreundliche Blumensämereien verteilt wurden.

Wenn Eistüten laufen können, Sambatänzerinnen durch die Straßen trippeln und Bienen eigenhändig Blumensämereien unter die Leute bringen, dann steht Breuna Kopf.

Am Sonntag fand der Kirmesumzug statt. Die Wagen zogen die Zuschauer in den Bann.  Die lange Karawane aus Kostümierten bot den vielen Zuschauern am Straßenrand 25 fantasievolle Motive zum Staunen und Bejubeln. „Frohe Kirmes“, riefen sich bestgelaunte Mitwirkende und Zuschauer zu.

Charmante Helfer: Diese Kindergruppe trat an, um als Polizisten und Feuerwehrleute Feierwilligen den Weg zur Theke freizuhalten.

Das Publikum geizte nicht mit Lob für den Einfallsreichtum von ortsansässigen und auswärtigen Festzuggestaltern. Auf anschauliche Weise symbolisierte der Zug das Kirmesmotto „Feiern mit Freunden“. Für den klangvollen Rahmen sorgten mit mächtig Tamtam die Spielmannszüge Oberlistingen, VfB Eberschütz und der Musikverein Ossendorf. Den Weg frei für den Lindwurm der Frohgelaunten machte Kirmesvater Dennis Schacht – per Moped an der Spitze.

Den Bewunderern auf den Gehweg boten die Mitwirkenden nicht nur ansprechende Bilder. Bier, Erdbeersekt und weitere Gaben von den Wagen fanden Abnehmer. Besonders originell kamen Präsente der „Bienen“ vom Frauentreff Breuna/Rhöda daher: Vor dem ernsten Hintergrund des Insektensterbens verteilten sie Blumenmischungen zugunsten von Bienen und Hummeln.

Dass der Ort wenigstens für diesen Tag mit einem Eiscafé aufwarten konnte, dafür sorgte eine junge Damengruppe mit der Gründung des „Breunezia“. Silkes Scheunentruppe dagegen belebte das Kirmeslied „Auf dem Karussell“ von Jürgen Markus mit Gesangsimitation und einem kleinen Karussell im Schlepptau. Übergroß rollte eine Bierkiste „Warburger“ durchs Land – in Anspielung auf die Kirmesedition des Gerstensaftes. 

Zöpfetragende männliche Greta-Thunberg-Parodisten erklärten dagegen den „Friday for Weizenbier“. Junge Brasilianerinnen, zurzeit in Breuna zu Gast, spendierten Sambaeinlagen. Die Herzen der Zuschauer flogen auch Duffman aus der Simpsons-TV-Serie zu, witzig verkörpert durch Thomas Guthardt. Tränke- und Sportverein luden mit wandelnden Weintrauben, Weinkönigin und Bacchus zum 1. Breunaer Weinfest am 14. September ein.

Kirmesfestzug in Breuna

pbb123 Kirmes Breuna: Bunter Festzug durch den OrtFot: Dorina Binienda-Beer
Kirmes in Breuna © Dorina Binienda-Beer
pbb123 Kirmes Breuna: Bunter Festzug durch den OrtFot: Dorina Binienda-Beer
Kirmes in Breuna © Dorina Binienda-Beer
pbb123 Kirmes Breuna: Bunter Festzug durch den OrtFot: Dorina Binienda-Beer
Kirmes in Breuna © Dorina Binienda-Beer
pbb123 Kirmes Breuna: Bunter Festzug durch den OrtFot: Dorina Binienda-Beer
Kirmes in Breuna © Dorina Binienda-Beer
pbb123 Kirmes Breuna: Bunter Festzug durch den Ort Eistütenprinzessin: Charmante Helfer: Diese Kindergruppe trat an, als Polizisten und Feuerwehrleute Feierwilligen den Weg zur Theke freizuhalten. Foto: Dorina Binienda-Beer
Kirmes in Breuna © Dorina Binienda-Beer
pbb123 Kirmes Breuna: Bunter Festzug durch den Ort Eistütenprinzessin: Sumsumsum, die Bienen gehen um: Der Frauentreff Breuna/Rhöda verband seinen farbenfrohen Auftritt mit einer Naturschutzaktion, indem insektenfreundliche Blumensämereien verteilt wurden. Foto: Dorina Binienda-Beer
Kirmes in Breuna © Dorina Binienda-Beer
pbb123 Kirmes Breuna: Bunter Festzug durch den Or tEistütenprinzessin: Anna Henkelmann vom "Eiscafé Breunezia" servierte im Vorübergehen Leckereien - zur Freude von Nele Schuffenhauer.Foto: Dorina Binienda-Beer
Kirmes in Breuna © Dorina Binienda-Beer
pbb123 Kirmes Breuna: Bunter Festzug durch den OrtFot: Dorina Binienda-Beer
Kirmes in Breuna © Dorina Binienda-Beer
pbb123 Kirmes Breuna: Bunter Festzug durch den OrtFot: Dorina Binienda-Beer
Kirmes in Breuna © Dorina Binienda-Beer
pbb123 Kirmes Breuna: Bunter Festzug durch den OrtFot: Dorina Binienda-Beer
Kirmes in Breuna © Dorina Binienda-Beer
pbb123 Kirmes Breuna: Bunter Festzug durch den OrtFot: Dorina Binienda-Beer
Kirmes in Breuna © Dorina Binienda-Beer
pbb123 Kirmes Breuna: Bunter Festzug durch den OrtFot: Dorina Binienda-Beer
Kirmes in Breuna © Dorina Binienda-Beer

Die Kirmeseröffnung stand diesmal unter außergewöhnlichen Vorzeichen: Breunas scheidender Bürgermeister Klaus-Dieter Henkelmann eröffnete die Traditionsgaudi zum 30. Male und musste sich deshalb einem Quiz des Kirmeskomitees stellen. Er schlug sich mit Bravour. Beim Partyabend am Samstag im Festzelt war es proppenvoll, auch der Gottesdienst mit Pfarrer Wischnath und dem Posaunenchor war gut besucht. 

Die Breunaer Kirmes endete am Montagabend mit dem obligatorischen Wickeltanz.

Die Favoriten 

Bei der Prämierung der Motive sah der Festzugsausschuss die überdimensionale rollende „Warburger“ Bierkiste auf Platz eins, gefolgt vom Tränke-/Sportverein mit seinen wandelnden Weintrauben. Den dritten Platz teilen sich die Eistütengirls vom „Breunezia“ und Silkes Scheunentruppe mit Karussell. Alle Kindergruppen bekamen Autoscooter-Freifahrten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.