Nachfolge für Laden gesucht

Dorfkauf Oberlistingen: Inhaberin möchte neue Wege gehen

War mit ganzem Herzen im Dorfkauf Oberlistingen zuhause: Heike Walter will beruflich neue Wege gehen und sucht deshalb einen Nachfolger für den Einkaufsladen im Breunaer Ortsteil.
+
War mit ganzem Herzen im Dorfkauf Oberlistingen zuhause: Heike Walter will beruflich neue Wege gehen und sucht deshalb einen Nachfolger für den Einkaufsladen im Breunaer Ortsteil.

Der Dorfkauf in Oberlistingen wird gut angenommen.Heike Walter betreibt den kleinen seit 24 Jahren. Jetzt möchte die 52-Jährige beruflich neue Wege gehen und sucht deshalb einen Nachfolger für das Geschäft.

Oberlistingen - Ihr Ziel ist es, den Laden im Februar zu übergeben. Mit allem, was dazu gehört. „Ich will noch mal was anderes machen“, sagte Heike Walter. Sie hat eine Ausbildung zur medizinischen Fachangestellten absolviert und hatte sich zur Heilpraktikerin weitergebildet. Ursprünglich wollte sie den Dorfladen in Wettesingen übernehmen, doch dann kam alles ganz anders und sie stieg in Oberlistingen ein.

„Hier war ich mein eigener Chef, das war genau richtig für mich“, sagte Heike Walter. Und die Oberlistinger hätten den Laden richtig gut angkommen. Das verwundert auch nicht, weil es dort wirklich alles gibt, was das Herz begehrt. „Und was ich nicht da habe, kann ich schnell bestellen“, sagte Walter, die jederzeit auf Kundenwünsche eingegangen ist und das auch noch bis zur Übergabe tun wird. Direkt nebenan ist ein zum Dorfkauf zugehöriger Getränkemarkt. Der Nachfolger sollte dann beide Gebäude pachten.

Im Dorfkauf gibt es neben dem täglichen Bedarf an Lebensmitteln auch alle möglichen Drogerieartikel und ein großes Bio-Sortiment. Wurst wird von heimischen Metzgern geliefert, Backwaren kommen von einem Bäcker aus Hofgeismar. Integriert ist im Dorfkauf auch ein Paketdienst. Zudem kann man dort Bücher bestellen. „Innerhalb von 48 Stunden ist das gewünschte Buch hier im Geschäft“, sagte Heike Walter. Sie hofft, dass sie eine gute Nachfolgeregelung anbieten kann. „Derjenige oder diejenige sollte mit Herz dabei sein“, sagte Walter.

Das sei für ein gutes Miteinander wichtig, so habe sie das in Oberlistingen auch gelebt und erlebt. Gebürtig kommt Heike Walter aus Recklinghausen, aufgewachsen ist sie in Köln. Seit 1990 lebt sie in und um Oberlistingen. Jetzt hofft sie auf zahlreiche Bewerber, die sich bei ihr unter der Handynummer 0170 / 399 45 79 der per E-Mail unter praxiswalter@icloud.com melden können. (Monika Wüllner)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.