Sommer

Sonnenblumen in Hülle und Fülle bei Rhöda

Gelb wie die Sonne: Sonnenblumen machen doch immer gute Laune.
+
Gelb wie die Sonne: Sonnenblumen machen doch immer gute Laune.

Sonnenblumen haben derzeit Hochkonjunktur. Überall im Wolfhager Land kann man die hübschen gelben Blühpflanzen sehen.

Wolfhager Land – An der Landesstraße zwischen Breuna und Volkmarsen steht ein schmales Sonnenblumenfeld, umgeben von allen möglichen anderen Blüten und Pflanzen, die von Insekten nur so umschwärmt werden.

Junge Sonnenblumen drehen ihre Köpfe mit der Sonne, um möglichst viel Licht einzufangen. Sie werden deshalb auch Kompasspflanzen genannt. Und sie sind sehr klimafreundlich. Eine große Pflanze bindet pro Tag das in einem Raum von 100 Kubikmetern vorhandene Kohlendioxid.

Also: Sei wie die Sonnenblume – Folge nicht dem Schatten, sondern wende Dich dem Licht entgegen. (Monika Wüllner)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.