Störche

Tierischer Familienausflug nach Rhöda

Sechs Weißstörche haben sich auf dem Dach eines Wohnhauses in Breuna-Rhöda aufgereiht.
+
Sechs Weißstörche haben sich auf dem Dach eines Wohnhauses in Breuna-Rhöda aufgereiht.

Gleich sechs Weißstörche haben sich auf dem Dach eines Wohnhauses in Breuna-Rhöda aufgereiht.

Ob das Storchen-Sextett den Dachfirst und die Schornsteine zur besseren Aussicht bei der Nahrungssuche angesteuert oder nur eine Pause vom Ausflug eingelegt hat, weiß auch die Fotografin nicht.

Vermutlich handelt es um die Storch-Familie vom Naturschutzgebiet Glockenborn. Vater Hänsel und Mutter Gretel wurden mit ihren vier Kindern in letzter Zeit öfter im Wolfhager Land gesehen.

Lina Schmidt hat die Szene beobachtet und fotografiert. In dem Haus leben ihre Großeltern. (dit)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.