1. Startseite
  2. Lokales
  3. Wolfhagen
  4. Breuna

84-Jährige betroffen: Unbekannte demolieren in Breuna Auto nach Unfall

Erstellt:

Von: Michaela Pflug

Kommentare

Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet. Foto: P. Pleul/Archiv
Blaulicht: In Breuna wurde das Auto einer Frau nach einem Unfall weiter beschädigt. © Foto: P. Pleul/Archiv

Einen Unfall gehabt und dann kommt noch weiteres Pech dazu: Eine Frau hat in Breuna am Donnerstag (19.01.2023) einen rabenschwarzen Tag erwischt.

Breuna – Besonders viel Pech hatte am Donnerstag (19.01.2023) eine 84-Jährige aus Hofgeismar. Nach einem Unfall wurde ihr Auto von Unbekannten weiter beschädigt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.  

Die Frau war gegen 12 Uhr unterwegs auf der Straße zwischen Breuna und Oberlistingen. Aufgrund von Glätte und nicht angepasster Geschwindigkeit habe sie die Kontrolle über ihren grünen VW Golf verloren, teilt die Polizei mit. Sie kam rechts von der Straße ab und landete mit ihrem Auto im Graben.

Da die Frau ihr Fahrzeug an diesem Tag nicht mehr abschleppen lassen konnte, blieb dieses erst einmal vor Ort liegen. Eine Streife der Polizei entdeckte gegen 1.30 Uhr in der Nacht zu Freitag, dass Unbekannte sich an dem Auto zu schaffen gemacht hatten. Unter anderem wurden die Scheiben eingeschlagen. (Michaela Pflug)

Hinweise

Polizei Wolfhagen, Tel.: 0 56 92/9 82 90

Auch interessant

Kommentare