Diebe schlitzten Laster auf: Hoher Schaden

Niederelsungen. Unbekannte haben in der Nacht zu Donnerstag die Plane eines Lastwagens aufgeschlitzt, der am SVG-Autohof in Niederelsungen geparkt war. Das teilte die Polizei mit. Dabei erbeuteten sie drei Fernseher und zwei Kühlschränke im Wert von etwa 21 000 Euro. Offenbar hatten die Täter mit einem anderen Lastwagen neben dem Fahrzeug geparkt, um die Geräte umzuladen.

Der betroffene Fahrer hatte im Führerhaus geschlafen und wurde durch Schaukelbewegungen geweckt, die vermutlich durch das Umladen entstanden waren. Als er im Führerhaus gegen 3.30 Uhr das Licht einschaltete, flüchteten die Täter unerkannt.

Die hohe Schadenssumme kommt laut Polizei zustande, weil es sich bei den Fernsehern um besonders hochwertige Geräte handelt. Hinweise nimmt die Polizei Wolfhagen unter Telefon 05692/98290 entgegen. (jvp)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.