Das fünfte Wolfhager Branchenfenster bot wieder einmal einen bunten Mix an Information und Unterhaltung

1 von 43
Augenblick: Gemeinsam mit Julia Becker ließ Holger Kairat am Rad drehen und hatte dabei vollen Durchblick.
2 von 43
Autohaus Güde: Andreas Fuchs trotzte dem Wetter und brachte ein rassiges Cabrio mit auf das Branchenfenster.
3 von 43
Autohaus Mensch: Viele Besucher nutzten die Gelegenheit, sich von Dieter Mensch (rechts) und Andreas Brockmann über die neuesten Mercedes-Modelle informieren zu lassen.
4 von 43
Autohaus Ostmann: Michael Flohr gab gerne Auskunft über die neuesten Modelle der Marken Audi, Seat, Skoda und Volkswagen.
5 von 43
Das Gartencenter Bachmann stimmte ein für die Zeit im Garten.
6 von 43
Janina Bachmann, Rene Gross und Stephan Lehmann präsentierten sich mit Ihren Unternehmen den Besuchern gemeinsam.
7 von 43
Die Ballettschule Baunatal bot eine bezaubernde Darstellung der Puppenwerkstatt. Die kleinen Ballerinas waren die heimlichen Stars des Branchenfensters.
8 von 43
Bestattungen Heinemann: Mit Henning, Werner, Jochen und Lasse Heinemann waren gleich vier Generationen der Familie vertreten. Der jüngste Spross der Familie ist gerade erst 2 Jahre alt.
9 von 43
Bürotechnik Pflüger: Dieser Klimastuhl kann heiß oder kalt sein. Marco Fuhrmann (von links), Benjamin Leyh, Alina Jungmann, Martina Vaupel und Lars Pflüger stellen ihn vor.

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Viehmarkt Wolfhagen: Mit Menschenfressern auf Safari
28 Gruppen beteiligten sich am großen Festzug aus Anlass des Wolfhager Viehmarktes. Das Motto lautete "Auf Safari durch …
Viehmarkt Wolfhagen: Mit Menschenfressern auf Safari
Hextentanz in Oberelsungen: Planschen im Dreck
Oberelsungen. Wenn in Oberelsungen die Ortsdurchfahrt gesperrt wird und erwachsene Menschen auf der Hauptstraße …
Hextentanz in Oberelsungen: Planschen im Dreck

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.