Marktplatz: Wenn Kater und Katze andere Pläne haben

Was macht Ihr da? Aus sicherer Entfernung werden die Besucher beäugt.
1 von 21
Was macht Ihr da? Aus sicherer Entfernung werden die Besucher beäugt.
Was macht Ihr da? Aus sicherer Entfernung werden die Besucher beäugt.
2 von 21
Was macht Ihr da? Aus sicherer Entfernung werden die Besucher beäugt.
Was macht Ihr da? Aus sicherer Entfernung werden die Besucher beäugt.
3 von 21
Was macht Ihr da? Aus sicherer Entfernung werden die Besucher beäugt.
Alles im Blick: Mutter Annabel vom Chattengau passt ganz entspannt auf ihre Kinder auf.
4 von 21
Alles im Blick: Mutter Annabel vom Chattengau passt ganz entspannt auf ihre Kinder auf.
Voller Stolz: Helga Zellerhorst präsentiert den stolzen Vater der kleinen Katzen: Caspar von der Federwolke.
5 von 21
Voller Stolz: Helga Zellerhorst präsentiert den stolzen Vater der kleinen Katzen: Caspar von der Federwolke.
Alles im Blick: Mutter Annabel vom Chattengau passt ganz entspannt auf ihre Kinder auf.
6 von 21
Alles im Blick: Mutter Annabel vom Chattengau passt ganz entspannt auf ihre Kinder auf.
Was macht Ihr da? Aus sicherer Entfernung werden die Besucher beäugt.
7 von 21
Was macht Ihr da? Aus sicherer Entfernung werden die Besucher beäugt.
Was macht Ihr da? Aus sicherer Entfernung werden die Besucher beäugt.
8 von 21
Was macht Ihr da? Aus sicherer Entfernung werden die Besucher beäugt.
Spielen macht müde: So ein kleines Katzenkind braucht seine Ruhepausen.
9 von 21
Spielen macht müde: So ein kleines Katzenkind braucht seine Ruhepausen.

Wenn Kater und Katze andere Pläne haben

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Fahrer in Lebensgefahr - Unfall zwischen Arolsen und Wolfhagen
Fahrer in Lebensgefahr - Unfall zwischen Arolsen und Wolfhagen
Mehr als 1000 Besucher feierten Kartoffelfest in Altenstädt
Altenstädt. Weit über 1000 Besucher aus dem gesamten Umland hatten die Qual der (Essens-)Wahl beim Altenstädter …
Mehr als 1000 Besucher feierten Kartoffelfest in Altenstädt

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.