20-jähriges Bestehen der Zahnarztpraxis Katharina Kolaska in Naumburg

Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums meiner Zahnarztpraxis, möchte ich Danke sagen: 

An alle meine Patienten für das entgegen gebrachte Vertrauen. An meine gegenwärtigen und ehemaligen Mitarbeiterinnen, die mich in all den Jahren begleitet haben. Unseren zahntechnischen Meisterlaboren für die gute Zusammenarbeit. Wir freuen uns auf viele weitere Jahre mit Ihnen.

Hier ein kleiner Überblick über unsere Praxis:

Seit April 1997 Übernahme der Praxis und auch die Patenschaft für den Kindergarten „Regenbogenland“ in Altenstädt

Seit 2008 reguläre Mundgeruchsprechstunde – Diagnostik, Analyse und Behandlung des Mundgeruchs (Halitosis) mit Halimeter.

Seit 2013 arbeitet unsere Praxis mit dem OP-Mikroskop von Carl Zeiss bei Wurzelbehandlungen

2015-2016 Praxisrenovierung und Modernisierung. Unserer Praxis ist unter anderen mit den neusten Behandlungseinheiten, digitalen Röntgen, Intraoralkamera ausgestattet.

Seit 2016 verfügt die Praxis über eine mobile Behandlungseinheit für Hausbesuche sowie ein Treppenlift im Haus.

Ein schönes Lächeln - Wir machen es möglich im Beautiful smile Studio für sanfte Zahnaufhellung und dies nicht nur für unsere Patienten. Durch den Kooperationsvertrag mit dem Seniorenwohn- und Pflegeheim „Haus am See“ in Naumburg betreuen wir auch Bewohner dieser Einrichtung.

Katharina Kolaska und das Praxisteam
Vor dem Tor 1
34311 Naumburg
Telefon 0 56 25 / 386
www.zahnaerztin-kolaska.de

20-jähriges Bestehen

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.