Dem Spitzenreiter droht ein Fahrverbot

Blitzer an Seniorenheimen: Sechs Prozent fuhren zu schnell

+
Eine mobile Radaranlage: Damit wird Jagd auf Temposünder gemacht. 

Kreis Kassel. Bei Geschwindigkeitsmessungen vor Senioreneinrichtungen im Landkreis Kassel sind sechs Prozent der gemessenen Verkehrsteilnehmer zu schnell unterwegs gewesen.

Neben Kontrollstellen in den Kasseler Stadtteilen Fasanenhof, Unterneustadt, Wehlheiden und Wesertor nahmen sie auch die Kraftfahrzeugführer in Habichtswald im Landkreis Kassel ins Visier.

Insgesamt fuhren 6360 Verkehrsteilnehmer durch die aufgebauten Messstellen. 382 davon hielten sich dabei nicht an die erlaubten 30 oder 50 Stundenkilometer, die vor den jeweiligen Senioreneinrichtungen vorgeschrieben sind.

Unrühmlicher Spitzenreiter war ein Autofahrer im Stadtteil Unterneustadt, der am Dienstagmorgen statt der erlaubten 50 mit 96 Stundenkilometern unterwegs war. Nach Abzug der Toleranz drohen ihm nun ein Fahrverbot für einen Monat und ein Bußgeld in Höhe von 200 Euro. Außerdem gibt es zwei Punkte in der Verkehrssünderdatei des Kraftfahrtbundesamtes in Flensburg. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.