Tiertransporter auf A44 verunglückt - 5000 Hühner betroffen

Breuna, 30. August 2014: Am Samstagmorgen ist ein Tiertransporter auf der A44 zwischen Breuna und Zierenberg verunglückt. Der Lastwagen war durch die Seitenschutzplanke gebrochen und an einer Böschung liegengeblieben. Die Fahrbahn in Richtung Kassel wurde vollgesperrt.

Rubriklistenbild: © hna