Unwetter und Chlorgas: Viel zu tun für Feuerwehren bei Wolfhagen

Wolfhagen, 10. Juni 2014: Ein starkes Unwetter ist am Abend über das Wolfhager Land gezogen und hat für zahlreiche Einsätze der Feuerwehr gesorgt. Neben dem Chlorgasunfall im Wolfhager Freibad mit 60 Einsatzkräften sind am Abend weitere 100 Mitglieder der Wolfhager Wehren im Einsatz, um gegen vollgelaufene Keller und verschmutzte Straßen anzukämpfen.

Rubriklistenbild: © hna

Das könnte Sie auch interessieren