Wohlfühlstrom ökofix 2018

+
Engagiert sich für die regionale, umweltbewusste Stromversorgung: Martin Rühl, Geschäftsführer der Stadtwerke Wolfhagen.

Und zwar zu einem langfristig sehr günstigen Preis. Garantiert bis 2018.

Wer sich für den Stromtarif Wohlfühlstrom ökofix 2018 entscheidet, kann sich entspannt zurücklehnen – und das gleich dreifach: Erstens, weil die Sorge, der Strompreis könnte steigen, der Vergangenheit angehört. Zweitens, weil der CO2-frei produzierte Grünstrom vollkommen zu Recht das Gewissen beruhigt. Und drittens, weil man mit dem sauberen, preisstabilen Strom auch noch bares Geld spart: Bei einem Grundpreis von nur 6,15 Euro pro Monat kostet die Kilowattstunde in Wolfhagen und Habichtswald nur 25,17 Cent, im restlichen Wolfhager Land nur 25,88 Cent – inklusive aller Steuern und Abgaben!

„Unsere Wettbewerber lassen sich langfristige Preisgarantien meist mit einem saftigen Aufschlag auf den Preis pro Kilowattstunde bezahlen,“ so Stadtwerke-Geschäftsführer Martin Rühl. „Wenn ich mir die Entwicklung des Marktes anschaue, frage ich mich: Warum?“ Schließlich haben die Erneuerbaren Energien dafür gesorgt, dass die Einkaufspreise an der Börse sehr niedrig sind.

Download

pdf der Sonderseite So nah so gut

Mit Wohlfühlstrom ökofix 2018 geben die Stadtwerke Wolfhagen diesen Effekt an die Verbraucher weiter. Und zwar nicht erst in Jahren oder Jahrzehnten, sondern schon heute. Eine Wolfhager Besonderheit sorgt dafür, dass die Stadtwerke-Kunden so schnell profitieren: „Seit die BürgerEnergieGenossenschaft Anteilseigner der Stadtwerke ist, sitzen die Stromkunden im Aufsichtsrat,“ so Martin Rühl. „Wir können also gar nicht anders, als bei allen wichtigen Entscheidungen die Interessen der Verbraucher zu berücksichtigen.“ Eine bessere Garantie für Preise mit Augenmaß gibt es nicht!

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.