1. Startseite
  2. Lokales
  3. Wolfhagen
  4. Wolfhagen

Motorradfahrer im Wolfhager Pfaffental tödlich verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Monika Wüllner

Kommentare

Das Motorrad des Verunglückten auf der B450 zwischen Istha und Wolfhagen.
Das Motorrad des Verunglückten auf der B450 zwischen Istha und Wolfhagen. © hessennews.com

Bei einem schweren Motorradunfall im Wolfhager Pfaffental wurde am Sonntagnachmittag ein 66-jähriger Motorradfahrer aus Volkmarsen tödlich verletzt.

Der aus Volkmarsen stammende Biker hatte auf der Bundesstraße 450 in Fahrtrichtung von Wolfhagen nach Istha einen anderen Motorradfahrer überholt. Dabei ist er aufgrund seiner Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gestürzt, wie ein Sprecher der Wolfhager Polizei mitteilte.

Neben der Polizei war die Feuerwehr Wolfhagen Mitte sowie Rettungswagen und Notarzt im Einsatz. Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten war die Straße gesperrt.  

Auch interessant

Kommentare