1. Startseite
  2. Lokales
  3. Wolfhagen
  4. Wolfhagen

Herbe Einbußen bei den Kiefern

Erstellt:

Von: Antje Thon

Kommentare

Einsatzstelle Ofenberg
Mit vollem Einsatz am Ofenberg in Wolfhagen © Antje Thon

Kranke Bäume müssen aus dem Wald geholt werden

Wolfhagen - Am Ofenberg hat es in den vergangenen Jahren herbe Einbußen bei den Kiefern gegeben.

Abgestorbene und kranke Bäume werden in den kommenden Wochen aus Sicherheitsgründen aus dem Wald geholt. Weil das Gelände nach Angaben von Revierförster Friedrich Vollbracht sehr steil ist, wird ein Harvester mit Traktionswinde eingesetzt.

Für Waldarbeiter mit Motorsäge wäre das Arbeitsumfeld zu gefährlich. Ofenberg, der jahrzehntelang nicht bewirtschaftet wurde und ein reiner Erholungswald ist, werde nach dem Eingriff „nicht schön aussehen“. Mit der Zeit werde sich der Wald aber erholen. (Antje Thon)

Auch interessant

Kommentare