Polizei ermittelt wegen des Verdachts auf Brandstiftung

Feuer an Turnhalle der Filchner-Schule in Wolfhagen

+
Feuer sprang von Papiermülltonne auf alte Sporthalle der Wilhelm-Filchner-Schule über. 

Wolfhagen – Zu einem Feuer ist es am Sonntag zwischen 23 und 24 Uhr an der alten Turnhalle der Wilhelm-Filchner-Schule in Wolfhagen gekommen.

Polizei und Feuerwehr Wolfhagen gehen von Brandstiftung aus.

Das Feuer griff von einer angesteckten grünen Papiermülltonne, die im hinteren, umzäunten Bereich der Halle abgestellt war, auf die Fassade über. Nach Angaben von Stadtbrandinspektor Frank Brunst sorgte Bewuchs an der Außenwand dafür, dass sich das Feuer ausdehnen konnte. Im Inneren der Halle ging ein Deckenlicht zu Bruch. Die Turnhalle war in der Nacht zu Montag völlig verqualmt und musste gelüftet werden. Wann das Gebäude wieder genutzt werden kann, ist offen. Die Polizei Wolfhagen gab den Schaden mit 20 000 Euro an.

Die Kernstadt-Wehr war nach 24 Uhr zunächst zu einem Kleineinsatz gerufen worden. Vorort musste nachalarmiert werden. Schließlich waren 25 Einsatzkräfte an der Turnhalle zweieinhalb Stunden lang im Einsatz.  ant

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.