1. Startseite
  2. Lokales
  3. Wolfhagen
  4. Wolfhagen

Frau fährt mit ihrem E-Auto Abhang hinunter

Erstellt:

Von: Johannes Rützel

Kommentare

Symbolbild Blaulicht
Parkunfall auf dem Klinikparkplatz in Wolfhagen (Symbolbild) © Rolf Vennenbernd

Eine 64-jährige Frau aus Wolfhagen hat auf dem Parkplatz des Kreiskrankenhauses Wolfhagen die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren.

Wolfhagen - Laut Polizei fuhr die Frau gegen 7.55 Uhr morgens auf den Parkplatz. Dort wollte sie einparken, verwechselte allerdings das Brems- mit dem Gaspedal. Der Wagen beschleunigte stark und fuhr gerade einen Abhang hinunter. Als der elektrische Renault auf dem Feld zum Stehen kam, war das Auto nicht mehr fahrbereit.

Die Feuerwehr war vor der Polizei an der Unfallstelle im Einsatz. Sie barg das havarierte Fahrzeug und verhinderte das Auslaufen von Betriebsstoffen in die Wiese. Die Autofahrerin blieb bei dem Unfall unverletzt und kümmerte sich später selbstständig um den Abtransport des Fahrzeugs. Die Polizei Wolfhagen schätzt den Sachschaden an dem E-Auto von Renault auf etwa 3000 Euro.

Auch interessant

Kommentare