Alternative gefunden

Waldbühne Niederelsungen spielt 2021 Amadeus statt Anatevka

Ein Mann auf einer Open-Air-Holzbühne gestikuliert mit dem Rücken zu mehreren Schauspielern stehend in Richtung des Publikums
+
Blick zurück ins Jahr 2000: Damals wurde bereits das Stück Amadeus aufgeführt.

Ursprünglich wollte die Waldbühne Niederelsungen ihrem Publikum im nächsten Jahr das Musical Anatevka anbieten. Von dieser Idee hat sie sich wegen der Hygienevorschriften nun aber verabschiedet.

Niederelsungen – Die Waldbühne Niederelsungen wird seinen Besuchern im nächsten Jahr das Stück Amadeus präsentieren und nicht das Musical Anatevka. Ende September lud der Vorstand der Waldbühne Niederelsungen zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung auf der Waldbühne ein. Aufgrund der immer noch anhaltenden Corona Pandemie sollte eine Entscheidung bezüglich der Spielsaison 2021 getroffen werden. Im Januar entschieden sich die Mitglieder noch einstimmig für das Musical Anatevka. Aufgrund der weitreichenden Hygiene- und Abstandsregeln, welche aller Wahrscheinlichkeit nach noch im kommenden Jahr eingehalten werden müssen, darf auf der Tribüne eine wesentlich geringere Anzahl von Plätzen besetzt werden. Nach langen Überlegungen und der intensiven Prüfung der anfallenden Investitionen hat sich der Vorstand dazu entschieden, das umfangreiche Musical im kommenden Jahr nicht auf die Bühne zu bringen.

Damit im Jahr 2021 nicht auf eine Inszenierung auf der Waldbühne verzichtet werden muss, präsentierte der Regisseur Arnd Röhl mit dem Theaterstück Amadeus eine Alternative für die kommende Theatersaison.

Dieses wurde bereits im Jahr 2000 von dem Ensemble der Jungen Bühne auf der Waldbühne aufgeführt. Für das Jahr 2021 soll es eine neue Inszenierung geben, welche in der Zusammensetzung der Darsteller skalierbar ist. Dies bedeutet, dass die Anzahl der Darsteller auf der Bühne gegebenenfalls geändert bzw. angepasst werden, um mögliche Hygienemaßnahmen einhalten zu können.

Nach detaillierten Informationen über das Stück und dessen Ablauf unter Corona Bedingungen stimmten die Mitglieder der Waldbühne Niederelsungen einstimmig für die Aufführung des Stücks Amadeus im Jahr 2021. (Monika Wüllner)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.