Auch Lotte kommt im Herbst

Wolfhager Kulturladen: Ab September geht‘s wieder los

Jan Josef Liefers mal anders: Zusammen mit den Musikern der Band Radio Doria setzt der Sänger bei seinem Konzert in Wolfhagen voll auf akustische Instrumente.
+
Jan Josef Liefers mal anders: Zusammen mit den Musikern der Band Radio Doria setzt der Sänger bei seinem Konzert in Wolfhagen voll auf akustische Instrumente.

Die Zeit kultureller Entbehrung in Wolfhagen neigt sich dem Ende. Kulturzelt und Kulturladen stehen in den Startlöchern.

Wolfhagen – Coronabedingt musste das Kulturzelt im vergangenen Jahr ausfallen und ein erster Termin für dieses Jahr auf den September verlegt werden. Auch hinter dem Kulturladen in Wolfhagen liegen turbulente Monate mit Absagen und Verschiebungen.

Nun aber sind neue Termine gefunden, und ab September wird es wieder losgehen. Das Kulturzelt soll (wie berichtet) vom 10. bis 18. September im Stadtpark Teichwiesen über die Bühne gehen. Im Kulturladen, dem Musentempel an der Triangelstraße in der Wolfhager Altstadt, startet das Herbstprogramm sogar noch vor dem Zeltfestival. Dort stellen sich am Donnerstag, 2. September, Anna Mateur & The Beuys als „Kaoshüter“, so der Titel ihres musikalischen Programms vor. Bis in den Dezember erwartet die Gäste politisches Kabarett, atemberaubende Magie, großartige Comedy und hochkarätige Musik.

Hygiene- und Sicherheitskonzept

Das Team um Manuela Matthaei, Kultursachbearbeiterin im Wolfhager Rathaus, freut sich bereits aufs Publikum. 195 Gäste passen in den bestuhlten Saal des Kulturladens, das Corona-Konzept sehe aber nur den Einlass von maximal 76 Leuten vor, sagt Matthaei. Und die könnten sich dann „ganz entspannt“ auf ihren Plätzen niederlassen, die jeweils mit dem gebotenen Abstand von 1,50 Metern gestellt werden. Zum Hygiene- und Sicherheitskonzept gehöre ein ausgeklügeltes Wegeleitsystem mit getrennten Ein- und Ausgängen sowie mehrere Stationen zum Desinfizieren der Hände.

Im Kulturladen müsse man auf dem Weg zum Platz und immer dann, wenn man den Platz verlässt, eine medizinische oder eine FFP2-Maske tragen. Die Registrierung der Gäste erfolge über die Luca-App, alternativ auch über den Eintrag in ein Kontaktformular. Eingelassen werden nur vollständig Geimpfte, Genesene und Getestete mit aktuellem Nachweis.

Kurzfristig ins Herbstprogramm gerutscht sind auch Jan Josef Liefers und Lotte, deren Termine nicht mehr im Kulturzeltprogramm untergebracht werden konnten. (Norbert Müller)

Mischung aus Musik, Kabarett und Comedy

Es geht drunter und drüber: Anna Mateur mit ihren beiden musikalischen Begleitern. „Kaoshüter“ lautet der Titel ihres Programms.
Mrs. Greenbird: Das sind Sängerin Sarah Nücken und Gitarrist Steffen Brückner.
Nicht zimperlich: Die Kabarettistin Simone Solga.

Das Herbstprogramm 

Anna Mateuer & The Beuys, 2. September, 25,20 Euro Vorverkauf / 27 Euro Abendkasse.

Mrs. Greenbird, 25. September, 25,20 / 27 Euro.

Tina Teubner und Ben Süverkrüp, 9. Oktober, 23 / 24 Euro.

Die Magier 3.0, 14. Oktober, Stadthalle, 28,50 / 30 Euro.

Stefan Jürgens, 16. Oktober, 31,80 / 33 Euro.

Simone Solga, 21. Oktober, 25,20 / 27 Euro.

Manran, 4. November, 23 / 25 Euro.

Jan Josef Liefers & Radio Doria, 12. November, Kulturhalle, 39,50 / 41 Euro.

Lotte, 13. November, Kulturhalle, 30,70 / 32 Euro.

Nadine Fingerhut, 26. November, 15,30 / 16 Euro.

Bernd Gieseking, 19. Dezember, 18,60 / 19 Euro.

Vorverkaufsstellen in Wolfhagen: HNA-Geschäftsstelle, Buchhandlung Mander, Kulturbüro im Rathaus. Bad Arolsen: Buchhandlung Kirstein. Online: kulturkarten.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.