Feiertag

Zum Tag der Einheit: Wolfhagen in der Hauptstadt

+

Zum heutigen Tag der Deutschen Einheit sollen sich alle Berlin-Besucher aus Deutschland wiederfinden können. Auch Wolfhagen ist dabei.

Auf einem 2,5 Kilometer langen Band in Mitte, das sich vom Hauptbahnhof über die Straße des 17. Juni bis zum Potsdamer Platz zieht, sind die Ortsschilder aller deutschen Städte und Gemeinden auf die Straße geklebt. Das „Band der Einheit“ gibt keinen Hinweis darauf, ob ein Ort im früheren Osten oder Westen liegt.

Jeder Deutsche soll sich vereinigt zu Hause fühlen und idealerweise mit dem eigenen Ortsschild fotografieren. Wolfhagen liegt auf dem Bürgersteig auf der Voßstraße, die das Brandenburger Tor mit dem Holocaust-Denkmal und dem S-Bahnhof-Potsdamer Platz verbindet. (str)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren:
Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.