1. Startseite
  2. Netzwelt

187.000 Apps bald tot: Das ist der Grund

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Erst durch tolle Apps werden iPhone, iPad & Co. so richtig gut. Doch bald werden rund 200.000 Apps plötzlich nicht mehr funktionieren. Warum das so ist und wie Sie die Apps rechtzeitig erkennen, verrät ihnen das Video.

Video: Glomex

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion