Hilfreiche Internetseite

Ähnliche Bands finden auf musicroamer.com

+
Welche Musik könnte man noch mögen? Mit nur wenigen Klicks entsteht eine Wolke aus Bands, die sich einander ähneln. Foto: musicroamer.com

Die Musikbranche ist sehr schnelllebig. Deswegen fällt es vielen Menschen schwer, den Überblick zu behalten. Mit einer Internetseite können sie sich jedoch behelfen.

Berlin (dpa/tmn) - Wer nicht ständig auf Konzerte geht oder einen echten Musikkenner mit einem ähnlichen Geschmack im Freundeskreis hat, tut sich unter Umständen schwer, neue Bands zu finden. Welche Künstler könnte man noch mögen? Was klingt ähnlich?

Eine kleine Hilfe ist da die Internetseite musicroamer.com. Nutzer können hier einen Bandnamen eingeben, zum Beispiel Queen. Schon erscheint um den Künstler eine Wolke mit anderen Interpreten - in diesem Beispiel etwa Led Zeppelin oder Deep Purple. Daneben kann man in kurze Ausschnitte von Songs der Interpreten reinhören.

Wer noch mehr Vorschläge haben will, kann dann weitere Verbindungen öffnen - so geht es dann von Queen über Led Zeppelin und The Doors zu Jimi Hendrix und Santana.

Schnell hat man auf diese Weise eine dichte Wolke an ähnlichen Künstlern erschaffen - und vielleicht den eigenen musikalischen Horizont erweitert.

Musicroamer.com

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.