Hits auf iPhone und iPad

Apps der Woche: Gute Vorsätze und schlechtes Wetter

Fit in kürzester Zeit: das "7 Minuten Workout". Foto: AppStore von Apple

Auf jeden Fall mehr Sport: So lautet einer der häufigsten Vorsätze für das neue Jahr. Wer sich die Anfgangsmotivation erhalten will, greift am besten zum "7 Minuten Workout". Passend zur Jahreszeit ist zudem eine Wetter-App auf dem ersten Platz.

Berlin (dpa/tmn) - Das Jahr hat gerade erst begonnen und schon bricht der Winter ein. Mit der App "Wetter Online PRO" sind iPhone-Nutzer immer rechtzeitig für jegliche Witterung gewappnet. Zahlreiche Vorhersagen und praktische Funktionen drücken die Anwendung in dieser Woche auf Platz 1.

Ebenfalls passend zum Jahresbeginn erfreut sich das "7 Minuten Workout" hoher Beliebtheit. Die App bietet ein kurzes aber intensives Training - damit die guten Vorsätze noch etwas länger durchhalten.

Als Evergreen hat sich der "WhatsApp" Messenger etabliert. Die App gehört nach wie vor zu den meinstgeladenen Nachrichten-Tools und wird in dieser Woche lediglich von Nintendos rennendem Klempner ausgestochen.

Meistgekaufte iPhone-Apps

Platz App-Name Entwickler Preis in Euro
1 WetterOnline Pro WetterOnline - Meteorologische Dienstleistungen GmbH 0,99
2 Threema Threema GmbH 2,99
3 Assassin's Creed Identity Ubisoft 0,99
4 Minecraft: Pocket Edition Mojang 6,99
5 Blitzer.de PRO Eifrig Media 0,99
6 MONOPOLY Game Electronic Arts 0,99
7 Enlight Lightricks Ltd. 3,99
8 7 Min Workout - 7-Minuten-Trainingseinheit Fitness Guide Inc 2,99
9 Photomyne Pro - Album Scanner Photomyne LTD 0,99
10 Alto's Adventure Snowman 4,99

Meistgeladene iPhone-Apps

Platz App-Name Entwickler Preis in Euro
1 Super Mario Run Nintendo Co., Ltd. kostenlos
2 WhatsApp Messenger WhatsApp Inc. kostenlos
3 YouTube - Videos, Clips & Musik ansehen und teilen Google, Inc. kostenlos
4 Snapchat Snap, Inc. kostenlos
5 Instagram Instagram, Inc. kostenlos
6 Messenger Facebook, Inc. kostenlos
7 Facebook Facebook, Inc. kostenlos
8 Spotify Music Spotify Ltd. kostenlos
9 Hill Climb Racing 2 Fingersoft kostenlos
10 Pinterest Pinterest kostenlos

Meistgekaufte iPad-Apps

Platz App-Name Entwickler Preis in Euro
1 WetterOnline Pro WetterOnline - Meteorologische Dienstleistungen GmbH 0,99
2 Minecraft: Pocket Edition Mojang 6,99
3 Assassin's Creed Identity Ubisoft 0,99
4 RollerCoaster Tycoon Classic Atari 5,99
5 Mini Metro Dinosaur Polo Club 0,99
6 The Room Three Fireproof Games 1,99
7 App for WhatsApp Bastian Roessler 1,99
8 GoodNotes 4 - Notizen & PDF Time Base Technology Limited 7,99
9 Don't Starve: Pocket Edition Klei Entertainment 0,99
10 Photomyne Pro - Album Scanner Photomyne LTD 0,99

Meistgeladene iPad-Apps

Platz App-Name Entwickler Preis in Euro
1 Super Mario Run Nintendo Co., Ltd. kostenlos
2 iPad App für WhatsApp - Kostenlos filipe ferreira kostenlos
3 YouTube - Videos, Clips & Musik ansehen und teilen Google, Inc. kostenlos
4 Netflix Netflix, Inc. kostenlos
5 Amazon Prime Video Deutschland LOVEFiLM kostenlos
6 Pinterest Pinterest kostenlos
7 Spotify Music Spotify Ltd. kostenlos
8 Amazon Amazon kostenlos
9 Taschenrechner Pro für iPad Kostenlos Apalon Apps kostenlos
10 Angry Birds Blast Rovio Entertainment Ltd kostenlos

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.