Erster Blick auf "Lego Star Wars III: The Clone Wars"

+
Ein Klonkrieger in "Lego Star Wars III: The Clone Wars".

München - Das nächste Kapitel der preisgekrönten LEGO Star Wars-Videospielserie verbindet die besten Elemente aller bisherigen Episoden mit brandneuem Gameplay, um das bis dato actionreichste LEGO-Videospiel aller Zeiten zu erschaffen.

Hersteller Activision hat aktuell folgende Informationen zu diesem Spiel herausgegeben:

"Das nächste Kapitel der Saga steht kurz bevor: Ein neues Video zu Lego Star Wars III: The Clone Wars zeigt, wie mit viel Humor die epische Handlung rund um die bekannten Charaktere aus dem TVSerienhit Star Wars: The Clone Wars mit vollkommen neuen Gameplay- Features kombiniert wurde. Entstanden ist ein LEGO-Abenteuer für die ganze Familie, das Spieler vor neue Herausforderungen stellt und sie in die größten LEGO Star Wars-Schlachten aller Zeiten ziehen lässt.

Screenshots aus "LEGO Star Wars III: The Clone Wars"

Screenshots aus "LEGO Star Wars III: The Clone Wars"

In LEGO Star Wars III: The Clone Wars erleben Fans eine völlig neue Spielmechanik und können in einer weit entfernten Galaxis bauen, steuern und erkunden wie nie zuvor. Dank der neuen Grafik-Engine verspricht das Spiel eine atemberaubende Optik. Auch warten neue Charaktere und viele spannende Level auf die Fans. Mit über 20 handlungsbasierten Missionen und 40 Bonus-Levels in der gesamten Klonkrieg-Ära stellt LEGO Star Wars III: The Clone Wars für Fans das bisher witzigste, zugänglichste und actionreichste LEGO-Spiel im Star Wars-Universum dar.

LEGO Star Wars III: The Clone Wars erscheint am 24. März 2011 für PlayStation3, Xbox 360, PC, Nintendo Wii, DS und PSP. Altersfreigabe: Ab 6 Jahren."

Text: Activision

Das könnte Sie auch interessieren

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.